Sind die Gutachter öffentlich bestellt?

Auch öffentlich bestellte und vereidigte Sachverständige sowie Gutachter mit Zertifizierung nach DIN EN ISO 17024 sind Teil unseres Netzwerkes, diese werden jedoch auf Grund erhöhter Anforderungen und Stundensätze nicht zu unseren Standardpreisen tätig. Im Gegensatz zu Verkehrswert- oder Beleihungswertgutachten gibt es allerdings keine Norm, die dies fordert. Mit Urteil vom 28.07.2021 verkündet der Bundesfinanzhof, dass „der Steuerpflichtige sich zur Darlegung der verkürzten tatsächlichen Nutzungsdauer eines zur Einkünfteerzielung genutzten Gebäudes jeder Darlegungsmethode bedienen kann, die im Einzelfall zur Führung des erforderlichen Nachweises geeignet erscheint“